Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Gremien

Hochschulpolitik?! Was heißt das eigentlich? Wer entscheidet was und wie kann ich mitreden?

 

Das sieht erstmal recht unübersichtlich aus, wer da was entscheidet. Hier läuft es etwas anders als in der Schule, denn in der Universität haben die Studierenden tatsächlich einiges mitzureden. Ihr könnt auf der Seite Eurer Fakultät Dinge bewegen oder sogar im Studierendenparlament über das Leben und Lernen auf dem Campus für alle 34.000 Studis abstimmen. Im Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) sitzt sozusagen "die Regierung" der Studierendenschaft.

 

Wie kann ich mitmachen?

Ein guter Anfang ist, über den Fachschaftsrat ein Gefühl für die verschiedenen Gremien zu bekommen. Und wenn ihr dann merkt, das ist etwas für Euch, wer weiß, vielleicht liest das ja gerade der oder die zukünftige AStA-Vorsitzende.

 

Über diese Seiten

Zwei Räte organisieren das Leben in der Fakultät: Der Fachschaftsrat und der Fakultätsrat. Der Fachschaftsrat, das sind wir, denen diese Hompage gehört. Wir stellen uns in einer der Seiten vor. Der Fakultätsrat wählt das Dekanat, also damit die Leitung der Fakultät zu der Forschung und Lehre gleichermaßen gehören. Diesen und alle dazugehörenden Kommissionenen findet ihr auf der nächsten Seite. Außerdem gibt es noch weitere Ansprechpartner innerhalb der Fakultät, die wir Euch hier zusammengefasst haben. Auf der letzten Seite geht es dann um kurz um die Strukturen der ganzen Universität.